Stargate Atlantis, Staffel 1, Episode 3
Dunkle Schatten (Hide and Seek)


  vorhergehende Folge nächste Folge  

Vorschaubild Atlantis


STORYBOARD

Durch die Kombination eines Asgardtools und einiger geheimer chemischer Extrakte sowie der Willenskraft einer entsprechenden Testperson mit "Asgard-Gen" gelingt es, ein Mittel zur scheinbaren Unverwundbarkeit zu finden. Leider haben die Wissenschaftler bei der experimentellen Anwendung (an Dr.McKay) nicht bedacht, daß man nach dem aktivieren des Tolls nicht nur die Person nicht mehr verwunden und somit physisch erreichen kann, da sie sich scheinbar in eine Schutzschicht aus Energiefeldern eingehüllt befindet, sondern auch das Tool selbst, welches sich direkt an der Testperson und somit auch hinter dem Schild befindet, nicht ausschalten kann geschweige denn die Testperson irgend welche Nahrung zu sich nehmen kann.
Parallel zu diesem Ereignis geht die SG-Crew bei der Erforschung von Atlantis unvorsichtig vor und so geschieht es, daß ein dunkles Wesen, welches besser dort geblieben wäre, wo es sich bisher befand, versehentlich freigelassen wird. Zunächst unbemerkt ist zu befürchten, daß dieses Wesen, das scheinbar nur aus schwarzem Nebel zu bestehen scheint, die letzten Energiereserven von Atlantis aufzubraucht. Sheppard kommt auf die Idee, das Wesen durch die Energie des Gates anzulocken und durch einen Naqadah-Generator, der durch das Gate transportiert wird von Atlantis wegzulocken. Leider klappte der Plan nicht ganz reibungslos und da trifft es sich gut, daß gerade jemand, der unverwundbar ist, in diesem Moment verfügbar ist um sich direkt in den Nebel zu begeben und den Naquadah-Generator mit letzter Kraft durch das Gate zu verfrachten.

ACTOR

SG-Command Torri Higginson as Dr. Elizabeth Weir
Joe Flanigan as Major John Sheppard
Rainbow Sun Francks as Lt.Aiden Ford
David Hewlett as Dr.Rodney McKay
Rachel Luttrell as Mikala
Andere ... as ...

WRITER/DIRECTOR...

Written by ...
Directed (Regie) by ...
Erstausstrahlung USA ...
Erstveröffentlichung Deutschland März 2005

[zurück zum Serienguide Atlantis]


© Copyright K. Teschner, Webmaster