Stargate SG-1, Staffel 7, Episode 3
Der falsche Klon (Fragile Balance)


---------- Einzelbilder ----------

Fragile Balance Bild 1 Fragile Balance Bild 2 Fragile Balance Bild 3 Fragile Balance Bild 4

---------- Bildserie Fortsetzungsfolge Bild 1 bis 25 ----------

Fragile Balance Bild 05 Fragile Balance Bild 06 Fragile Balance Bild 07 Fragile Balance Bild 08 Fragile Balance Bild 09 Fragile Balance Bild 10 Fragile Balance Bild 11 Fragile Balance Bild 12
Fragile Balance Bild 13 Fragile Balance Bild 14 Fragile Balance Bild 15 Fragile Balance Bild 16 Fragile Balance Bild 17 Fragile Balance Bild 18 Fragile Balance Bild 19 Fragile Balance Bild 20
Fragile Balance Bild 21 Fragile Balance Bild 22 Fragile Balance Bild 23 Fragile Balance Bild 24 Fragile Balance Bild 25 Fragile Balance Bild 26 Fragile Balance Bild 27 Fragile Balance Bild 28

STORYBOARD

Zu Beginn der Folge schläft Jack ein und erwacht als 30 Jahre jüngerer Jack wieder. Trotz allem macht er sich auf den Weg, wie gewohnt ins SGC. Als dort jedoch ein vollkommen anderer junger Mann im SGC auftaucht, und behauptet, er sei O´Neill und zu allem Übel alle Codes und Details vom SGC und den Teammitgliedern weiß, werden die Mitglieder der SG-1 doch misstrauisch. Doc. Fraiser stellt fest, daß das Zellmaterial des jungen Jacks zu 100% dem von Jack entspricht. Leider stellt sie auch fest, daß der junge Jack keine lange Lebenserwartung mehr hat. Nach gründlicherer Untersuchung und der Mithilfe von Toc´Ra-technologie stellen sie schließlich fest, dass der junge Jack ein Klone ist. Was ist dann aber mit dem echten Jack geschehen? Wurde er entführt, lebt er noch? Stecken vielleicht eventuell die Asgard dahinter, die sich ja, wie bekannt durch das Klonen fortpflanzen. Und wie kann der Tod des jungen Jack´s verhindert werden? Ein Kampf gegen die Zeit beginnt.

MEIN KOMMENTAR

Dem jungen Actor Michael Welch ist es geradezu vorbildlich gelungen, den jungen Jack nachzuahmen. Die Verjüngung bzw. Clonung hat er 1000%ig darstellen können. Ich glaube wir werden von dem jungen Mann noch öfter was hören. Außerdem sind die Dialoge zwischen Jach Snr. und Jack Jnr. überaus witzig. Nun ja, wen wunderts, wenn der Autor Michael Greenburg heißt. Eine tolle, unterhaltsame und lustige Serie.

Eine Anmerkung: Warum erkennt der "alte" O´Neill sein jüngeres Spiegelbild nicht? Es müsste doch eingentlich, wenn es denn ein Klon ist, genauso aussehen, wie Jack in jungen Jahren! Demzufolge müsste er sich doch erkennen?! Oder?

ACTOR

SG-Team Richard Dean Anderson as Col. Jack O´Neill
Amanda Tapping as Sam Carter
Christopher Judge as Jaffa Teal´C
Michael Shanks as Daniel Jackson
SG-Command Don S. Davis as Gen. Hammond
Teryl Rothery as Doc. Fraiser
Andere Carmen Argenziano as Jacob Carter/Selmac
Michael Welch as junger Jack O´Neill

WRITER/DIRECTOR...

Written by Peter DeLuise
Michael Greenburg
Directed (Regie) by Peter DeLuise
Erstausstrahlung USA 20.06.2003
Erstveröffentlichung Deutschland 10.03.2004

[zurück zum Serienguide SG-1]


© Copyright K. Teschner, Webmaster