Stargate SG-1, Staffel 5, Episode 5
Roter Himmel (Red Sky)

  vorhergehende Folge nächste Folge  

STORYBOARD

SG-1 besucht einen Planeten, bei welchem es bereits bei der Anwahl Probleme gab. Trotzdem wurde die Anwahl erzwungen und so landet das SG-1 Team auch recht unsanft auf diesem Planeten. Wie sich später herausstellt, ging das Wurmloch direkt durch die Sonne des Planeten und löst dadurch eine Reihe von chem. Reaktionen aus. Die Sonne färbt sich rot und scheint zu zerfallen. Aber die Menschen auf dem Planeten, möchten Ihre Heimat nicht verlassen und auch die Asgard, welche sich auf dem Planeten als Götter verehren lassen, können und/oder wollen nicht helfen. Sie wollen den Vertrag mit den Goa´uld über die geschützten Planeten nicht gefährden. Schließlich soll ein Materietransport zur Sonne mittels einer Rakete die Rettung bringen. Der Bau der Rakete wird durch den religiös verblendeten Malchus boykottiert. O´Neill kann so viel Dummheit und Ignoranz nicht begreifen und geht Malchus an den Kragen. Wir es jetzt noch Rettung geben?

ACTOR

SG-Team Richard Dean Anderson as Col. Jack O´Neill
Amanda Tapping as Sam Carter
Michael Shanks as Daniel Jackson
Christopher Judge as Jaffa Teal´C
SG-Command Don S. Davis as Gen. Hammond
Teryl Rothery as Doc. Fraiser
Gary Jones as the Technican
Andere Fred Applegate as Elrad
John Prosky as Malchus
Norman Armour as Dr. MacLaren
Brian Jensen as Freyr

WRITER/DIRECTOR...

Written (Drehbuch) by Ron Wilkerson
Directed (Regie) by Martin Wood
Erstausstrahlung USA 27. Juli 2001
Erstveröffentlichung Deutschland

[zurück zum Serienguide SG-1]


© Copyright K. Teschner, Webmaster